Seit 28.9.
  • Mittwoch , 28.9.2022 bis Sonntag , 30.7.2023
  • Mi | 10:30 –12:00 Uhr
  • Online Veranstaltung
  • 299920
  • 6,70 €
  • 5.80 für ZAB-Mitglieder
  • zab@zab-ev.de
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang
  • Noch Plätze frei

Wir sprechen über selbstgewählte Themen aus allen Bereichen der Philosophie wie z.B. Ethik, Kulturphilosophie, Erkenntnistheorie, Sozialphilosophie und andere.

Inhalt des Kurses

Neben ausgewählter Themen aus allen Bereichen der Philosophie betrachten und analysieren wir auch das Leben der Philosophen und persönliche Ursachen bestimmter Gedanken.

Jeder Mensch hat seine eigene Philosophie, daran arbeiten wir. Was unterscheidet wissenschaftliches Denken von religiösem Glauben? Kann Wissenschaft für politische und weltanschauliche Zwecke missbraucht werden?

Wir sind eine aufgeschlossene Gruppe mit Freude an lebhaften Diskussionen!

Weitere Veranstaltungen für Sie

Am 1.2.
einmalige Veranstaltung

Praxistipp "Günstig leben"

Mi | 14:30 –16:00 Uhr
  • ASZ Isarvorstadt
    Hans-Sachs-Strasse 14
    80469 München
  • 089 / 232398840
  • 2,00 €
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Es möchte niemand bei Kerzenschein frieren.

Mehr erfahren
Am 20.1.
einmalige Veranstaltung

Virtuell auf Tour mit Virtual-Reality-Brille

Fr | 10:00 –11:00 Uhr
  • ASZ Haidhausen
    Wolfgangstraße 15
    81667
  • +49894613840
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Erstaunliches Erleben mit einer Virtual-Reality-Brille

Mehr erfahren
Am 21.12.
einmalige Veranstaltung

Vortrag

Mi | 14:00 –15:30 Uhr
  • ASZ Kleinhadern-Blumenau
    Alpenveilchenstrasse 42
    80689 München
  • 089 - 580 34 76
  • 2,00 €
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Wenn der Schlaf nicht kommen will

Mehr erfahren
Am 19.12.
einmalige Veranstaltung

Musikvortrag: Weihnachtssongs aus Rock und Pop

Mo | 14:00 –15:30 Uhr
  • ASZ Solln-Forstenried
    Herterichstraße 58
    81479 München
  • 089/75075470
  • 3,00 €
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Nicht nur die traditionelle Musik hat wunderschöne Weihnachtslieder geschaffen.

Mehr erfahren
Am 14.12.
einmalige Veranstaltung

Adventsfeier im ASZ AU

Mi | 14:00 –16:00 Uhr
  • ASZ Au
    Balanstr. 28
    81669 München
  • 089/ 45 87 40 29
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Adventsfeier

Alle Jahre wieder:

Wir laden Sie herzlich zu unserer Adventsfeier ins ASZ Au ein!

Es erwarten Sie gutes Essen, schöne…

Mehr erfahren
Am 13.12.
einmalige Veranstaltung

Der Heilige Nikolaus_ Sein Bild im Wandel der Zeiten

Di | 13:30 –14:30 Uhr
  • ASZ Au
    Balanstr. 28
    81669 München
  • 089/ 45 87 40 29
  • 2,00 €
  • Ermäßigung ist möglich, bitte sprechen Sie uns an!
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Kunsthistorischer Vortrag:

Das Bild des heiligen Nikolaus im Wandel der Zeiten

Kein Heiliger ist auch in der nicht-christlichen Welt so…

Mehr erfahren
Am 12.12.
einmalige Veranstaltung

Reparatur-Café

Mo | 14:00 –16:00 Uhr
  • ASZ Solln-Forstenried
    Herterichstraße 58
    81479 München
  • 089/75075470
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Unsere Ehrenamtlichen reparieren alles Mögliche!

Mehr erfahren
Am 12.12.
einmalige Veranstaltung

Vom Untersberg zum Königssee

Mo | 14:00 –18:00 Uhr
  • ASZ Obergiesing
    Werinherstr. 71
    81539 München
  • 089/6906162
  • Anmeldung erforderlich

Der Reisebericht führt uns zunächst an den Fuß des Untersbergs. Wir beginnen unsere Erkundung bei Marktschellenberg und wandern durch…

Mehr erfahren
Am 11.12.
einmalige Veranstaltung

Museum miteinander! Deutsch-italienisch

So | 11:00 –12:30 Uhr
  • Gemäldegalerie Dachau
    Konrad-Adenauer-Str 3
    85221
  • +498131567513
  • 3,00 €
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Museum miteinander! Museo insieme! Visita guidata italiano-tedesco

Mehr erfahren
Am 9.12.
einmalige Veranstaltung

Treffpunkt FilmCafé

Fr | 14:00 –17:00 Uhr
  • ASZ Obergiesing
    Werinherstr. 71
    81539 München
  • 089/6906162
  • 3,00 €
  • Anmeldung erforderlich
  • Barrierefreier Zugang

Youmna, Jasmina und Ayssar sind in den 1990er Jahren als Kinder auf der Flucht nach Deutschland gekommen. In dem Dokumentarfilm…

Mehr erfahren